Leitfaden für Besucherbefragungen durch Theater und Orchester

131 Seiten, gebunden, Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden 2001

ISBN 3-7890-7287-7

im Buchhandel vergriffen

Leitfaden für Besucherbefragungen durch Theater und Orchester

Das Buch dient als Anleitung zur organisatorischen Abwicklung, inklusive Musterfragebögen
 

Aus dem Inhalt

Für Kultureinrichtungen sind Kenntnisse über ihre Besucher in der heutigen Zeit der knappen öffentlichen Finanzen von großer Bedeutung. Besucherbefragungen sind ein geeignetes Instrument, um sich ein repräsentatives Bild seines Publikums zu verschaffen.
Der vom Deutschen Bühnenverein gemeinsam mit der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf 2001 erarbeitete Leitfaden für Besucherbefragungen eröffnet Theatern und Orchestern die Möglichkeit, eigenständig Besucherbefragungen von der Erstellung und Verteilung der Fragebögen bis hin zu deren Auswertung und der Interpretation der Ergebnisse durchzuführen. Der gesamte Ablauf der Befragung wird durch viele praktische Hinweise und umfangreiche Materialien unterstützt. Die Fragestellungen sind thematisch in sechs Teile untergliedert. Diese sind modular aufgebaut, so dass eine flexible und individuelle Gestaltung der Befragung möglich ist. Der Leitfaden richtet sich insbesondere an Praktiker in Kultureinrichtungen, lässt sich aber auch in der Aus- und Weiterbildung an Hochschulen und anderen Einrichtungen einsetzen.

Zurück

 

Drucken