Anlagen zur Dokumentation

Die hier hinterlegten Anlagen zur Dokumentation des Themenschwerpunkts „Digitale Welten“ auf der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins im Juni 2018 in Lübeck beinhalten Präsentationen der Referent*innen sowie weiterführende Materialien zu den Themen der Panels. Die Dokumente sind nur für den persönlichen Gebrauch und nur für Mitglieder des Bühnenvereins bestimmt.

Alle Anlagen können Sie hier herunterladen: Download (ZIP)

Auftaktveranstaltung

„Die Verantwortung von allen“ - Gastbeitrag von Prof. Dr. Bernhard Pörksen in der ZEIT vom 14. Februar 2018 [PDF]

Vorwort zum Buch „Die große Gereiztheit“ von Prof. Dr. Bernhard Pörksen, Carl Hanser Verlag, 2018 [PDF]

Der Gastbeitrag von Prof. Dr. Bernhard Pörksen ist auch direkt bei ZEIT Online abzurufen (Link). Das Buch „Die große Gereiztheit" kann hier direkt beim Verlag bestellt werden.

THEMENPANEL I: Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Vertrieb

„Was kann Social Media? Grundlegende Gedanken zu sozialen Medien im Theateralltag“ - Präsentation von Ingo Sawilla, Berliner Ensemble [PDF]

Ingo Sawilla betreut die Webseite des Berliner Ensembles und die Social-Media-Kanäle facebook.com/blnensemble, twitter.com/blnensemble und instagram.com/blnensemble.

Christian Holst bloggt zu Themen rund um Kulturmanagement und Digitalisierung auf www.christianholst.de. Das von ihm empfohlene blog von Trevor O'Donnell ist unter www.trevorodonnell.com zu lesen.

THEMENPANEL II - Künstlerische Praxis

„100 Gedanken (to go)“ Abschluss-Dokument der Konferenz Enjoy Complexity, zusammengestellt von Matthias Seier [PDF]

„Digitale Erzähler“ - Porträt CyberRäuber, Die Deutsche Bühne 11-18 [PDF]

Auf der Webseite der CyberRäuber stellen Marcel Karnapke und Björn Lengers das Projekt vor und präsentieren Fotos und Videos ihrer Produktionen: vtheater.net

Der Schwerpunkt „Der Immersions-Hype“ des Theatermagazins Die Deutsche Bühne beleuchtet die neuen Theaterformen von vielen Seiten. Mehr Informationen und das CyberRäuber-Porträt als Leseprobe gibt es hier.

Alles über die Projekte von doublelucky productions gibt es auf ihrer Webseite www.doubleluckyproductions.org.

THEMENPANEL III - Moderne Verwaltung

Präsentation „Optimierung von Datenmanagement und Geschäftsprozessen mit der Software ELO an den Sächsischen Staatstheatern“ von Sven Born [PDF]

Präsentation „Digitale Transformation – Ein Wendepunkt in der Baubranche“ von Prof. Dr.-Ing. Katharina Klemt-Albert [PDF]

THEMENPANEL IV - Qualifizierung

Präsentation Akademie für Digitalität und Theater [PDF]

Gespräch von Wesko Rohde und Tanja Krischer in „Arbeitsmarkt Kultur, Nr. 3/4: Duale Berufsausbildung“ [PDF]

Die vollständige Ausgabe der Dokumentation „Arbeitsmarkt Kultur, Nr. 3/4: Duale Berufsausbildung" des Deutschen Kulturrats ist hier abzurufen.

Informationen zum von Prof. Friedrich Kirschner vorgestellten Studiengang „Spiel und Objekt" gibt es unter www.spielundobjekt.de.

Fazit: Zukunft gestalten

Texte von Esther Slevogt zum Thema Digitalität und Theater:

 

Drucken

Kontakte

Inhaltliche Betreuung des Themenschwerpunkts „Digitale Welten"
Hannes Richter
Referent für Online-Kommunikation
Telefon +49 (0)221 20812 36
richter@buehnenverein.de

 

Weitere Kontakte

Mitglieder
Mitglieder
Kontakt
Kontakt
Termine
Termine