Präsidenten des Deutschen Bühnenvereins

Der Deutsche Bühnenverein wurde 1846 in Oldenburg gegründet, sein erster Vorsitzender war Karl Theodor von Küstner, der damalige Generalintendant der Königlich-Preußischen Schauspiele. Die Nachfolge als Vorsitzender trat 1853 Ferdinand von Gall an, der zusammen mit Küstner maßgeblichen Anteil an der Gründung des Bühnenvereins hatte. Seitdem standen herausragende Persönlichkeiten aus Kultur und Politik an der Spitze des Verbandes.

2015 - 2016

Prof. Barbara Kisseler
Kultursenatorin der Hansestadt Hamburg

2003 - 2015

Prof. Klaus Zehelein
ehem. Präsident der Bayerischen Theaterakademie

1999 - 2003

Prof. Jürgen Flimm
Staatsoper im Schiller Theater Berlin

1989 - 1999

Prof. August Everding
Bayerische Theaterakademie, München
(1982 - 1993 Generalintendant der Bayerischen Staatstheater)

1985 - 1989

Prof. Dr. Hans Maier
Bayerischer Kultusminister, München

1981 - 1985

Dr. Walter Wallmann
Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt/Main

1971 - 1981

Winfried Sabais
Oberbürgermeister der Stadt Darmstadt

1966 - 1970

Willi Brundert
Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt/Main

1952 - 1966

Max Brauer
Erster Bürgermeister der Freien und Hansestadt Hamburg

1950 - 1952

Dr. Dieter Sattler
Staatssekretär im Bayerischen Kultusministerium

1948 - 1950

Gustaf Gründgens
Intendant des Düsseldorfer Schauspielhauses

1947 - 1948

Dr. Hermann Pünder
Oberbürgermeister der Stadt Köln
(Neugründung nach Auflösung durch die Reichstheaterkammer 1935)

1934 - 1935

Oskar Walleck
ehem. Generalintendant der Bayerischen Staatstheater

1932 - 1934

Dr. Otto Leers
ehem. badischer Kultusminister

1930 - 1932

Dr. Hübner
Ministerialdirektor, preußisches Kultusministerium

1922 - 1930

Dr. Jacob Korn
Staatsrat, Kultusministerium in München

1920 - 1922

Baron Joachim von Putlitz
ehem. Intendant des Stuttgarter Hoftheaters

1903 - 1920

Georg Graf von Hülsen-Haeseler
Generalintendant der Preußischen Hoftheater

1886 - 1902

Bolko Graf von Hochberg
Generalintendant der Königlich Preußischen Schauspiele
(Preußische Hoftheater)

1866 - 1886
1858 - 1865

Botho von Hülsen
Generalintendant der Königlich Preußischen Schauspiele

1865 - 1866
1852 - 1858

Freiherr Ferdinand von Gall (Geschäftsführer)
Intendant des Stuttgarter Hoftheaters

1846 - 1851

Karl Theodor von Küstner (Geschäftsführer)
Generalintendant der Königlich Preußischen Schauspiele

 

Drucken


Karl Theodor Küstner, Generalintendant der königlichen Theater und erster Geschäftsführer des Deutschen Bühnenvereins

Mitglieder
Mitglieder
Kontakt
Kontakt
Termine
Termine