Pressemeldungen des Deutschen Bühnenvereins Aktuelle Meldungen des Deutschen Bühnenvereins http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html Sat, 13 Aug 2022 05:04:47 +0200 Sat, 13 Aug 2022 05:04:47 +0200 http://www.buehnenverein.de/media/templatedata/logo_buehnenverein.gif Deutsche Bühnenverein - Bundesverband der Theater und Orchester http://www.buehnenverein.de/ 289 72 de Deutscher Bühnenverein 2022 Bühnenverein erhält im Rahmen von Neustart Kultur weitere 5 Millionen Euro http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=646 Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien hat dem Deutschen Bühnenverein im Rahmen der Weiterentwicklung von Neustart Kultur noch einmal fünf Millionen Euro zugesichert. Nachdem mit dem Programm ?back to stage" bereits erfolgreich drohende Insolvenzen insbesondere von kleineren Theatern abgewendet werden konnten, sollen nun mit der Neuauflage die Folgen der Corona-Pandemie 0ff39bbbf981ac0151d340c9aa40e63e Mon, 01 Aug 2022 00:00:00 +0200 Werkstatistik 2020/21: Zahlen zeigen Auswirkungen der pandemiebedingten Lockdowns - Anteil zeitgenössischer Werke gestiegen http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=645 Auch die 74. Ausgabe der Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins für die Spielzeit 2020/21 spiegelt deutlich die Folgen der Corona-Pandemie wider. Bedingt durch die Lockdowns im Berichtsjahr sind die Aufführungszahlen gegenüber der Saison 2018/19, der letzten Saison vor der Corona-Pandemie, um 70 Prozent gesunken. 5e9f92a01c986bafcabbafd145520b13 Fri, 29 Jul 2022 00:00:00 +0200 Neues Förderprogramm U*act der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien für kriegsflüchtige Künstlerinnen und Künstler http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=644 Mit dem neuen Bundesprogramm U*act fördert die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gemeinsam mit dem Deutschen Bühnenverein Kooperationen von Theatern in Deutschland und Künstler:innen, die wegen des Krieges in der Ukraine ihre Heimat verlassen mussten. 8c7bbbba95c1025975e548cee86dfadc Wed, 06 Jul 2022 00:00:00 +0200 Einigung bei Künstler:innengagen erreicht - Mindestgage steigt in zwei Schritten und wird dynamisiert http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=643 Der Deutsche Bühnenverein und die Künstler:innengewerkschaften GDBA, VdO und BFFS haben sich nach intensiven Tarifverhandlungen in der vierten Runde auf eine neue Gagenregelung für die Solobeschäftigten und Bühnentechniker:innen verständigt. 9b698eb3105bd82528f23d0c92dedfc0 Tue, 28 Jun 2022 00:00:00 +0200 Umsetzung Wertebasierter Verhaltenskodex und Phasenmodell zur Intendanzfindung/Neuwahl des Präsidiums - Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2022 des Bühnenvereins http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=642 Bei der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins am Staatstheater Oldenburg hat sich das Präsidium des Verbands neu konstituiert. 291597a100aadd814d197af4f4bab3a7 Sat, 11 Jun 2022 00:00:00 +0200 Tarifgespräche fortgesetzt http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=641 Heute haben der Deutsche Bühnenverein und die Künstler:innengewerkschaften Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA) und Vereinigung deutscher Opern- und Tanzensembles e.V. (VdO) ihre Verhandlungen zum Manteltarifvertrag NV-Bühne fortgesetzt. 67e103b0761e60683e83c559be18d40c Wed, 01 Jun 2022 00:00:00 +0200 Jahreshauptversammlung 2022 des Deutschen Bühnenvereins in Oldenburg - Politische Situation, Folgen der Pandemie und Nachhaltigkeit im Fokus / Verleihung des Dr.-Otto-Kasten-Preises http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=640 Intendant:innen, Kulturpolitiker:innen und Verwaltungsdirektor:innen aus ganz Deutschland diskutieren im Oldenburgischen Staatstheater über aktuelle Entwicklungen und Arbeitsbedingungen an Theatern und Orchestern. 4ffce04d92a4d6cb21c1494cdfcd6dc1 Tue, 31 May 2022 00:00:00 +0200 Tarifgespräche mit GDBA und VdO enden ohne Einigung - Einstiegsgage wird auf Grundlage einer normativen Empfehlung des Bühnenvereins auf 2.500 Euro erhöht, weitere Gespräche am 1. Juni 2022 http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=639 Bei den Tarifverhandlungen zwischen den Künstler:innengewerkschaften Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA) und Vereinigung deutscher Opern- und Tanzensembles e.V. (VdO) 0f96613235062963ccde717b18f97592 Mon, 09 May 2022 00:00:00 +0200 Unterstützung für geflüchtete Menschen auf ?StayOnStage - Support in the Performing Arts? - Bühnenverein und ITI starten Online-Plattform für Jobs, Proberäume und weitere Angebote in Theatern und Orchestern http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=638 Der Deutsche Bühnenverein und das Internationale Theaterinstitut - Zentrum Deutschland (ITI) unterstützen mit einem neuen Online-Angebot Menschen, die vor Krieg und Gewalt geflüchtet sind und im Exil Arbeits- oder Auftrittsmöglichkeiten suchen. 4c27cea8526af8cfee3be5e183ac9605 Thu, 14 Apr 2022 00:00:00 +0200 Bündnisse für Bildung: Bühnenverein als Programmpartner von ?Kultur macht stark" ausgewählt - BMBF-Programm fördert zum dritten Mal außerschulische Angebote der kulturellen Bildung für bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=637 Der Deutsche Bühnenverein ist mit a532400ed62e772b9dc0b86f46e583ff Tue, 05 Apr 2022 00:00:00 +0200 Erklärung und Aktionen zum Welttheatertag 2022 - Bühnenvereinspräsident Carsten Brosda: ?Am Welttag des Theaters stehen wir an der Seite all derjenigen, die Freiheit, Frieden und Verständigung verteidigen" http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=636 Der Welttheatertag am kommenden Sonntag, dem 27. März, steht in diesem Jahr im Zeichen des Kriegs in der Ukraine. Seit dem brutalen Angriff der russischen Armee am 24. Februar ist die Friedensordnung der letzten Jahrzehnte zerstört. c5ab0bc60ac7929182aadd08703f1ec6 Sun, 27 Mar 2022 00:00:00 +0100 Theaterstatistik 2019/2020 des Deutschen Bühnenvereins erschienen - Zahlen dokumentieren Aktivitäten der Theater und Orchester in der ersten von der Corona-Pandemie betroffenen Spielzeit http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=631 Die heute erschienene Theaterstatistik 2019/2020 des Deutschen Bühnenvereins hat eine Sonderstellung in der Reihe der bisher veröffentlichten Statistiken. Sie dokumentiert die Zahlen der ersten Spielzeit, in der die Theater und Orchester ... b7bb35b9c6ca2aee2df08cf09d7016c2 Thu, 10 Mar 2022 00:00:00 +0100 Corona-Gipfel am Mittwoch: Lockerungen müssen Kulturveranstaltungen mit einschließen - Bühnenverein fordert von Bund-Länder-Konferenz weitere Öffnungsperspektiven für die Kultur http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=628 Der Deutsche Bühnenverein fordert, dass auf der Bund-Länder-Konferenz am Mittwoch auch Öffnungsperspektiven für Kulturveranstaltungen diskutiert werden. Lockerungen der Zugangsbeschränkungen in der Kultur seien angesichts der ... 42e77b63637ab381e8be5f8318cc28a2 Tue, 15 Feb 2022 00:00:00 +0100 Theater und Orchester sind unverzichtbare Orte des gesellschaftlichen Diskurses - Neue Geschäftsführende Direktorin des Deutschen Bühnenvereins Claudia Schmitz rückt heilsamen Aspekt von Kultur in den Fokus http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=627 Sie betont die gesellschaftspolitische Funktion der Theater und Orchester und setzt sich für deren Stärkung ein: ?Die künstlerische Darbietung, das Spiel auf einer Bühne öffnet Erfahrungs- und Reflexionsräume für unser Miteinander. 185c29dc24325934ee377cfda20e414c Thu, 13 Jan 2022 00:00:00 +0100 Deutscher Bühnenverein setzt Förderung für Privattheater durch NEUSTART KULTUR 2022 fort - - 20 Millionen Euro aus dem Förderprogramm der Beauftragten für Kultur und Medien (BKM) http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=626 Der Deutsche Bühnenverein startet in die nächste Förderphase des Programms NEUSTART KULTUR - Back to Stage der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM). Ab 9. Dezember 2021 können Anträge für die Förderperiode 2022 gestellt werden. 45645a27c4f1adc8a7a835976064a86d Thu, 09 Dec 2021 00:00:00 +0100