Pressemeldungen des Deutschen Bühnenvereins Aktuelle Meldungen des Deutschen Bühnenvereins http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html Wed, 30 Nov 2022 11:29:22 +0100 Wed, 30 Nov 2022 11:29:22 +0100 http://www.buehnenverein.de/media/templatedata/logo_buehnenverein.gif Deutsche Bühnenverein - Bundesverband der Theater und Orchester http://www.buehnenverein.de/ 289 72 de Deutscher Bühnenverein 2022 Deutscher Theaterpreis DER FAUST 2022 - Die Preisträgerinnen und Preisträger http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=655 Heute Abend wurden im Düsseldorfer Schauspielhaus zum 17. Mal die Preisträger:innen des Deutschen Theaterpreises DER FAUST in folgenden Kategorien ausgezeichnet. 3d2d8ccb37df977cb6d9da15b76c3f3a Sat, 26 Nov 2022 00:00:00 +0100 Deutscher Theaterpreis DER FAUST 2022 - Moderation und Livestream http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=654 Die Verleihung des Deutschen Theaterpreises DER FAUST 2022 findet am 26. November im Düsseldorfer Schauspielhaus statt. Moderiert wird der Abend von Schauspieler André Kaczmarczyk im Bühnenbild der Produktion ?Cabaret?, die am 5. November 2022 am Düsseldorfer Schauspielhaus in seiner Regie Premiere feierte. ab233b682ec355648e7891e66c54191b Tue, 22 Nov 2022 00:00:00 +0100 Orchesterausschuss des Deutschen Bühnenvereins organisiert Patenschaften zwischen deutschen und ukrainischen Orchestern http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=653 Der Orchesterausschuss des Deutschen Bühnenvereins hat in den letzten Wochen mit Unterstützung der ukrainischen Botschaft in Berlin ein Patenschaftsmodell für professionelle Orchester der Ukraine entwickelt. eaae339c4d89fc102edd9dbdb6a28915 Tue, 08 Nov 2022 00:00:00 +0100 Förderprogramm U*act erneut zur Antragsstellung geöffnet http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=652 Das im Sommer aufgelegte Bundesprogramm U*act der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), das gemeinsam mit dem Deutschen Bühnenverein Kooperationen von Theatern in Deutschland und Künstler:innen fördert, die wegen des Krieges in der Ukraine ihre Heimat verlassen mussten, wird nochmals zur Antragstellung geöffnet. 30ef30b64204a3088a26bc2e6ecf7602 Wed, 02 Nov 2022 00:00:00 +0100 Deutscher Theaterpreis DER FAUST 2022 - Preis für das Lebenswerk geht an Achim Freyer http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=651 Der Regisseur, Bühnen- und Kostümbildner und Maler Achim Freyer wird in diesem Jahr mit dem Lebenswerk-Preis des Deutschen Theaterpreises DER FAUST ausgezeichnet. Freyer blickt auf 70 Jahre künstlerisches Schaffen als Maler und Theatermacher zurück. 55743cc0393b1cb4b8b37d09ae48d097 Thu, 13 Oct 2022 00:00:00 +0200 Bühnenverein startet neue Förderphase mit Neustart Kultur http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=650 Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien hat dem Deutschen Bühnenverein im Rahmen der Verlängerung von Neustart Kultur weitere fünf Millionen Euro für das Förderprogramm ?back to stage? zugesichert. 884d247c6f65a96a7da4d1105d584ddd Mon, 10 Oct 2022 00:00:00 +0200 Neue junge bühne goes Berlin - 16. Ausgabe heute erschienen http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=649 Die heute erscheinende 16. Ausgabe des Jahreshefts für junge Theaterinteressierte bietet ein Special zur Theaterhauptstadt Berlin. Junge Berliner:innen schreiben darin über ihre Lieblingstheater, ihre Jugendclubs und persönliche Highlights. Ohne Anspruch auf Vollständigkeit, aber auf jeden Fall mit Anspruch auf Begeisterung. 55b37c5c270e5d84c793e486d798c01d Tue, 20 Sep 2022 00:00:00 +0200 Die Nominierungen für den Deutschen Theaterpreis DER FAUST 2022 - Neue Kategorien würdigen die Leistungen der Künstler:innen umfassender http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=648 Im Rahmen der Verleihung des Deutschen Theaterpreises DER FAUST 2022 werden zum 17. Mal herausragende künstlerische Leistungen geehrt. Die Preisvergabe findet am 26. November 2022 im Düsseldorfer Schauspielhaus statt. Neu ist die Differenzierung und Erweiterung einzelner Kategorien, um unterschiedliche künstlerische Leistungen an Theatern deutlich sichtbar zu machen und individueller zu würdigen. 443cb001c138b2561a0d90720d6ce111 Thu, 15 Sep 2022 00:00:00 +0200 Bühnenverein erhält im Rahmen von Neustart Kultur weitere 5 Millionen Euro http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=646 Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien hat dem Deutschen Bühnenverein im Rahmen der Weiterentwicklung von Neustart Kultur noch einmal fünf Millionen Euro zugesichert. Nachdem mit dem Programm ?back to stage" bereits erfolgreich drohende Insolvenzen insbesondere von kleineren Theatern abgewendet werden konnten, sollen nun mit der Neuauflage die Folgen der Corona-Pandemie 0ff39bbbf981ac0151d340c9aa40e63e Mon, 01 Aug 2022 00:00:00 +0200 Werkstatistik 2020/21: Zahlen zeigen Auswirkungen der pandemiebedingten Lockdowns - Anteil zeitgenössischer Werke gestiegen http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=645 Auch die 74. Ausgabe der Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins für die Spielzeit 2020/21 spiegelt deutlich die Folgen der Corona-Pandemie wider. Bedingt durch die Lockdowns im Berichtsjahr sind die Aufführungszahlen gegenüber der Saison 2018/19, der letzten Saison vor der Corona-Pandemie, um 70 Prozent gesunken. 5e9f92a01c986bafcabbafd145520b13 Fri, 29 Jul 2022 00:00:00 +0200 Neues Förderprogramm U*act der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien für kriegsflüchtige Künstlerinnen und Künstler http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=644 Mit dem neuen Bundesprogramm U*act fördert die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien gemeinsam mit dem Deutschen Bühnenverein Kooperationen von Theatern in Deutschland und Künstler:innen, die wegen des Krieges in der Ukraine ihre Heimat verlassen mussten. 8c7bbbba95c1025975e548cee86dfadc Wed, 06 Jul 2022 00:00:00 +0200 Einigung bei Künstler:innengagen erreicht - Mindestgage steigt in zwei Schritten und wird dynamisiert http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=643 Der Deutsche Bühnenverein und die Künstler:innengewerkschaften GDBA, VdO und BFFS haben sich nach intensiven Tarifverhandlungen in der vierten Runde auf eine neue Gagenregelung für die Solobeschäftigten und Bühnentechniker:innen verständigt. 9b698eb3105bd82528f23d0c92dedfc0 Tue, 28 Jun 2022 00:00:00 +0200 Umsetzung Wertebasierter Verhaltenskodex und Phasenmodell zur Intendanzfindung/Neuwahl des Präsidiums - Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2022 des Bühnenvereins http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=642 Bei der Jahreshauptversammlung des Deutschen Bühnenvereins am Staatstheater Oldenburg hat sich das Präsidium des Verbands neu konstituiert. 291597a100aadd814d197af4f4bab3a7 Sat, 11 Jun 2022 00:00:00 +0200 Tarifgespräche fortgesetzt http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=641 Heute haben der Deutsche Bühnenverein und die Künstler:innengewerkschaften Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehöriger (GDBA) und Vereinigung deutscher Opern- und Tanzensembles e.V. (VdO) ihre Verhandlungen zum Manteltarifvertrag NV-Bühne fortgesetzt. 67e103b0761e60683e83c559be18d40c Wed, 01 Jun 2022 00:00:00 +0200 Jahreshauptversammlung 2022 des Deutschen Bühnenvereins in Oldenburg - Politische Situation, Folgen der Pandemie und Nachhaltigkeit im Fokus / Verleihung des Dr.-Otto-Kasten-Preises http://www.buehnenverein.de/de/presse/pressemeldungen.html?det=640 Intendant:innen, Kulturpolitiker:innen und Verwaltungsdirektor:innen aus ganz Deutschland diskutieren im Oldenburgischen Staatstheater über aktuelle Entwicklungen und Arbeitsbedingungen an Theatern und Orchestern. 4ffce04d92a4d6cb21c1494cdfcd6dc1 Tue, 31 May 2022 00:00:00 +0200