Werkstatistik

 

448 Seiten, gebunden,

Köln 2017

25 Euro zzgl. Versandkosten

Ältere Ausgaben sind noch beziehbar.

 

Wer spielte was?

Werkstatistik 2015/2016 des Deutschen Bühnenvereins

Aus dem Inhalt

Die 69. Ausgabe der Werkstatistik des Deutschen Bühnenvereins stellt eine Fortsetzung und Verfeinerung der Fassung des letzten Jahres dar. Zum zweiten Mal wurde die Statistik von der Redaktion der "Deutschen Bühne" erstellt und in einem begleitenden Heftschwerpunkt (DdB 6/2017) aufgearbeitet. Aufbauend auf dem Premierenportal der Zeitschrift haben 464 Theater für diese neue Werkstatistik ihre Zahlen digital an die Redaktion gemeldet. Diese umfassen Repertoire-Inszenierungen sowie die dazugehörenden Aufführungs- und Zuschauerzahlen. Die Diagramme über den Anteil von Uraufführungen, zeritgenössischen Werken oder Bearbeitungen im Gesamtrepertoire wie in den einzelnen Sparten wurden ebenso fortgeführt wie die Tabellen mir den quantitaiv führenden Werken. Zusätzlich zum Werkregister wurde ein AutorInnenregister erstellt, das das Buch noch lesefreundlicher machen dürfte.

 

Zurück

 

 

Drucken

Weitere Infos