Podium konkret -

Podium konkret
Eine Gesprächsreihe zu aktuellen Fragen im Theater und Orchester


An drei Abenden im Sommersemester 2017 lädt der Masterstudiengang Theater- und Orchestermanagement Gäste aus der Darstellenden Kunst und Musik ein, um gemeinsam über aktuelle Fragestellungen, Herausforderungen und zukünftige Potentiale der deutschen Theater- und Orchesterlandschaft zu diskutieren.Die interdisziplinär angelegte Reihe richtet sich an Studierende aller Fachbereiche der HfMDK, aber auch an Mitglieder anderer Hochschulen sowie alle Interessierten.

25. April 2017, 19 Uhr, Raum B 203
Mehrklassengesellschaft? 
Zur Ungleichheit der Sparten

Mit Helena Andrada (Geschäftsführerin Philharmonisches Orchester Heidelberg), Marc Grandmontagne (Geschäftsführer Deutscher Bühnenverein), Frank Depenheuer (Geschäftsführer Staatstheater Kassel). Moderation: Sören Fenner (art but fair, Theapolis).

Weitere Informationen unter: http://bit.ly/2pFQIy3

 

Drucken